Donnerstag, 19. November 2015

Die Vorteile der Zitrone auf Haare

Die Vorteile der Zitrone auf Haare
Zitronensaft, dass den gesunden Haarwuchs unterstützt, ist auch wirkungsvoll bei Kopfhauterkrankungen. Aufgrund des Säuregehalts der Zitrone, sollte man eine übertriebene Behandlung vermeiden. Mit den Informationen, die wir heute übermitteln werden, werden sie gesündere Haare bekommen.

Die Vorteile der Zitrone auf Haare
  • Es gleicht das Fett derjenigen aus, die eine fettige Haarstruktur haben.
  • Menschen die eine trockene Haarstruktur haben, sollten sich lieber von Zitronensaft fernhalten
Es vermeidet Haarbruch
  • Verleiht den Haaren Glanz und Geschmeidigkeit
  • Hilft sprödes Haar
  • Beugt Haarausfall vor
  • Es wird ab und zu für das Aufhellen der Haare angewendet
  • Kämpft gegen Schuppen
  • Beschleunigt den Kreislauf und sorgt dafür, dass die Haut atmet.
  • Zitronensaft kann mit Wasser verdünnt werden und hilft somit gegen Kopfhauterkrankungen.
Haarmaske mit Zitrone
  • 6 Esslöffel Zitronensaft
  • 4 Esslöffel Honig
  • 4 Esslöffel Olivenöl
Mischen sie alle Zutaten  zusammen und tragen sie diese Mischung  mit Hilfe einer Bürste auf jede Strähne. Nach ca. 40 Minuten können sie sich die Haare gründlich waschen. Nach dieser Behandlung werden ihre Haare gesünder scheinen. Wiederholen können sie diese Maske, alle fünf Tage.