Sonntag, 8. Mai 2016

Haare waschen – aber wie ?

Natürlich sind Haare sowohl für Frauen als auch Männer sehr wichtig. Daher wünscht sich jeder gesunde und strahlende Haare. Bei der Gesundheit der Haare spielt das Waschen der Haare eine wichtige und besondere Rolle. Mit der richtigen Methode können sie ihre Haare zum Strahlen bringen. Wie? Lesen sie weiter…

Tipps für Haare waschen:

Achten sie darauf, dass das Wasser nicht zu heiß ist, sondern Lauwarm. Ansonsten wird ihre Kopfhaut austrocknen und Schuppen werden in diesem Fall unvermeidlich.

Beim waschend der Haare sollte man sich die Zeit nehmen. ca. 2-3 Minuten sind Ideal für’s schamponieren.

Die Haare sollten anschließend gut ausgespült werden.

Haare waschen bei normales Haar

Das Schampoo sollte bei normales Haar mit kreisförmigen Bewegungen aufgetragen werden und anschließend, so ausgespült werden, dass keine Schampoo Reste mehr auf den Haaren bleiben.

Haare waschen bei fettiges Haar

Da das Fett und Wasser sich abstoßen, sollte man zuerst das Haar nicht nass machen und daraufhin schamonieren, sondern ganz im Gegenteil der Schampoo sollte auf trockenes Haar aufgetragen werden.

Haare waschen bei coloriertes Haar

Bei coloriertem Haar sollte das Wasser lauwarm sein. Die ideale Wassertemperatur sollte bei lauwarm gehalten werden.

All zu dem sollte im Allgemeinen darauf geachtet werden, dass man sich die Haare mit den Fingerspitzen wäscht. Auf die Berührung der Nägel und der Kopfhaut sollte verzichtet werden.